Datenschutz

> Ich nehme den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und behandele Ihre personenbezogenen Daten vertraulich. Entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften, sowie dieser Datenschutzerklärung, kläre ich Sie über die Art, den Umfang und Zweck der Verarbeitung von personenbezogenen Daten der  Webseite, Funktionen und Inhalte, sowie externen Onlinepräsenzen auf.

 

> Für die Nutzung der Internetseite ist es nicht erforderlich, dass Sie personenbezogene Daten angeben. Durch den Zugriff können Informationen (z.B. Datum, Uhrzeit, aufgerufene Seite) über den Zugriff auf dem Server gespeichert werden. Es werden keine personenbezogenen (z.B. Name, Anschrift oder E-Mail-Adresse) Daten gespeichert. Soweit auf der Website personenbezogene Daten (z.B. Name, Anschrift, E-Mail-Adressen oder Telefonummern) erhoben werden, erfolgt dies stets auf freiwilliger Basis.

 

Cookies

> Cookies sind Informationen, die vom Webserver oder von Webservern Dritter an die Web-Browser der Nutzer übertragen, und dort für einen späteren Abruf gespeichert werden. Bei Cookies kann es sich um kleine Dateien oder sonstige Arten der Informationsspeicherung handeln.

 

> Ich verwende Cookies, die entweder nur für die Zeitdauer der Browser-Sitzung abgelegt werden (sog. «Session-Cookies») oder deren Lebenszeit beschränkt ist (sog. «persistente Cookies»). Durch persistente Cookies kann ich oder meine Partnerunternehmen (Cookies von Drittanbietern) Ihren Browser auch nach einem Neustart bei wiederholten Besuchen wiedererkennen. Ein Cookie enthält die Angabe über seine Herkunft und die Speicherfrist. Nach Ablauf der Speicherfrist wird der Cookie automatisch gelöscht.

 

> Cookies werden von mir oder meinen Technologiepartnern auch zur Web-Analyse (siehe «Web Analytics / Google Analytics»), zur Reichweitenmessung und zur Steigerung der Website-Performance eingesetzt.

 

> Falls Sie nicht möchten, dass Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden, werden sie gebeten, die entsprechende Option in den Systemeinstellungen ihres Browsers zu deaktivieren. Gespeicherte Cookies können in den Systemeinstellungen des Browsers gelöscht werden. Der Ausschluss von Cookies kann zu Funktionseinschränkungen des Onlineangebotes führen.

 

 

Name und Kontaktdaten der verantwortlichen Stelle

Sebastian Lilienthal

Traifelbergplatz 2

70597 Stuttgart

 

0711 760 429

info@sebastian-lilienthal.de

https://www.sebastian-lilienthal.de

 

 

E-Mail-Kontaktformular

> Wenn Sie per Kontaktformular Anfragen schreiben, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage gespeichert.

 

> Wenn Sie anfragen, werden folgende Informationen erhoben:

• Anrede und Titel

• Vorname und Nachname

• Anschrift

• E-Mail-Adresse

• Telefonnummern

• Veranstaltungsdatum

• Ort und Art der Veranstaltung

 

> Außerdem werden auf freiwilliger Basis alle Informationen erhoben, die für die Erstellung eines Angebotes gemäß Ihren Wünschen und/oder die Erstellung/Erfüllung des Vertrages mit Ihnen notwendig sind.

 

> Die Erhebung der personenbezogenen Daten erfolgt:

• um Sie als Kunden identifizieren zu können

• um Sie angemessen beraten zu können

• zur Korrespondenz mit Ihnen

• um meine vertraglichen Pflichten Ihnen gegenüber erfüllen zu können

• um meinen gesetzlichen Verpflichtungen nachkommen zu können

• zur Rechnungsstellung

 

> Bei einem Vertragsabschluss werden die erhobenen personenbezogenen Daten bis zum Ablauf der gesetzlichen steuerlichen Aufbewahrungspflicht 10 Jahre lang gespeichert, und danach gelöscht.

 

> Erfolgt nach einer Anfrage kein Auftrag, werden die erhobenen personenbezogenen Daten innerhalb von zwei Jahren gelöscht.

 

> Die Datenübertragung im Internet kann Sicherheitslücken aufweisen. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Um die Sicherheit Ihrer Daten bei der Übertragung zu schützen, werden Verschlüsselungsverfahren, SSL und HTTPS, verwendet.

 

 

Weitergabe von Daten an Dritte

> Eine Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte findet grundsätzlich nicht statt. Ausnahmen hiervon gelten nur, soweit dies für die von Ihnen gewünschte Erstellung eines Angebotes oder die Abwicklung von Vertragsverhältnissen mit Ihnen erforderlich ist. Hierzu zählt insbesondere die Weitergabe an von uns beauftragte Dienstleister oder sonstige Dritte, deren Tätigkeit für die Vertragsdurchführung erforderlich ist. Die weitergegebenen Daten dürfen von den Dritten ausschließlich zu den genannten Zwecken verwendet werden.

 

 

Ihre Rechte als betroffene Person

> Ihnen als von der Datenverarbeitung betroffenen Person stehen verschiedene Rechte zu:

 

> Widerrufsrecht

Von Ihnen erteilte Einwilligungen können Sie jederzeit mir gegenüber widerrufen. Die Datenverarbeitung, die auf der widerrufenen Einwilligung beruht, darf dann für die Zukunft nicht mehr fortgeführt werden.

 

> Auskunftsrecht:

Sie können Auskunft über Ihre von mir verarbeiteten personenbezogenen Daten verlangen. Dies gilt insbesondere für die Zwecke der Datenverarbeitungen, die Kategorien der personenbezogenen Daten, ggf. die Kategorien von Empfängern, die Speicherdauer, ggf. die Herkunft Ihrer Daten.

 

> Berichtigungsrecht

Sie können die Berichtigung unrichtiger oder die Vervollständigung Ihrer bei mir gespeicherten personenbezogenen Daten verlangen.

 

> Löschungsrecht

Sie können die Löschung Ihrer bei mir gespeicherten personenbezogenen Daten verlangen, soweit deren Verarbeitung nicht  zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist.

 

> Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie können verlangen, dass ich Ihnen Ihre personenbezogenen Daten, die Sie mir bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format sende.

 

> Beschwerderecht

Sie können sich bei der für mich zuständigen Aufsichtsbehörde beschweren.

 

 

Ihr Recht auf Widerspruch

> Sofern ich Ihre personenbezogenen Daten auf Basis eines berechtigten Interesses verarbeite, haben Sie das Recht, Widerspruch gegen diese Verarbeitung einzulegen. Möchten Sie von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine Mitteilung in Textform. Sie können mich gerne anschreiben oder sich per E-Mail an mich wenden.

 

 

1&1 Server-Log-Files und Web-Analytics

> Der Provider der Website erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Files, die Ihr Browser automatisch übermittelt. Dies sind:

 

- Browsertyp und Browserversion

- verwendetes Betriebssystem

- verweisende URL

- Name der abgerufenen Datei

- übertragene Datenmenge

- Datum und Uhrzeit des Zugriffs

- Ihre IP-Adresse

 

> Die Erhebung und Speicherung erfolgt ausschließlich in anonymisierter oder pseudonymisierter Form und lässt keinen Rückschluss auf Sie als natürliche Person zu. Sie werden getrennt von anderen Daten, die Sie im Rahmen der Nutzung unseres Internetangebots eingeben, gespeichert. Ihre Auswertung erfolgt nur zu statistischen Zwecken.

 

 

Google Analytics

> Ich benutze  Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google LLC. Google verwendet Cookies. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Benutzung des Onlineangebotes durch die Nutzer werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

> Google ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten.

https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active).

> Google Analytics wird nur mit aktivierter IP-Anonymisierung eingesetzt. Das bedeutet, die IP-Adresse der Nutzer wird von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

> Die von dem Browser des Nutzers übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Die Nutzer können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung ihrer Browser-Software verhindern; die Nutzer können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung des Onlineangebotes bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter folgendem Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

 

Youtube

> Auf der Website werden Videos der Plattform “YouTube” des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA eingebunden. Die Einbindung eines YouTube-Videos erfolgt durch einen Serveraufruf bei Google (in der Regel in den USA).

https://policies.google.com/privacy,

Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated.

 

 

Adobe-Schriftarten

> Ich setze externe "Typekit"-Schriftarten des Anbieters Adobe Systems Software Ireland Limited, 4-6 Riverwalk, Citywest Business Campus, Dublin 24, Republic of Ireland ein.

https://www.privacyshield.gov/participantid=a2zt0000000TNo9AAG&status=Active

 

 

Soundcloud

> Musik wird durch die Plattform Soundcloud [SoundCloud Limited, Rheinsberger Str. 76/77, 10115 Berlin, Deutschland] wiedergegeben.

https://soundcloud.com/pages/privacy

 

 

Haftungshinweis externe Links

> Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen ich keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich

 

 

Beschwerden

über die Datenschutzrichtlinien können Sie gerne direkt an mich oder an den Datenschutzbeauftragten von Baden-Württemberg stellen:

https://www.baden-wuerttemberg.datenschutz.de/online-beschwerde/

 

 

Aktualisierung

> Diese Datenschutzerklärung wird bei Bedarf aktualisiert. Bitte informieren Sie sich regelmäßig über den Inhalt.

Letzte Aktualisierung: 24.05.2018

 

 

Entspannte und schöne Livemusik für [ fast ] jeden Event!

Sebastian Lilienthal Saxofon
2018 © sebastian-lilienthal.de